TEATRON THEATER:
Der Doppelgänger - oder:
Eine Heine-Fantasie

Mit Yehuda Almagor und Manuel Quero

 

Es ist nichts aus mir geworden,
nichts als ein Dichter...
(Heinrich Heine)

 

Er war Deutscher und lebte in Frankreich,
er war Jude und Protestant, romantischer Lyriker und scharfzüngiger Journalist,
er wurde verehrt und aufs Schärfste kritisiert - und schließlich verboten.
Zu seiner Zeit war er ein Visionär und erschreckend prophetisch.
Schon 1821 schrieb er: "Dort, wo man Bücher verbrennt, verbrennt man später auch Menschen".

Heine (1) » Heine (2) » Heine (3)» Heine (4)» Mitwirkende » Zurück zu Teatron-Theater.de »