« Zurück zur Startseite
PRODUKTIONEN
» La Loba tanzt
» ELSE
» A Child of our Time
» Treffpunkt Friedhof
» Yerma
» Treffpunkt
» Phänomen FAUST
» die kafkamaschine
» Kurt Tucholsky
» Der Doppelgänger
» Woyzeck
» KassandraKomplex
» Danton
» JederMannHeld
» Auf Holzwegen
» Kinder der Bestie
» Sturm
» Der Zwerg
» Zurück zur Startseite
BÜHNE II
» Teatron Bühne II
» Kabale und Liebe
» Galileo
» Romeo und Julia
» Die Senioritas kochen
» Die Senioritas
» Emilia Galotti
» Antigone
PROJEKTE
» Utopia
» Junge Wilde
» Kinder von Damals
» Kunstsommer Projekt 2012
» TheaterProjekt "MosaikStadt"
» Workshop "Erinnerungen"
» Workshop "Altern"
» Theatertreffen 2009
» Workshops
» Geplante Projekte
JUGENDPROJEKTE
» Zwischen den Stühlen
» Der gute Mensch von Sezuan
» Die Tafelrunde
TERMINE
» Aufführungen
» Workshop Termine
» Sonstige Termine
PHOTOGALERIE
» Galerie Der Doppelgänger
» Galerie Woyzeck
» Galerie KassandraKomplex
» Galerie Danton
» Galerie JederMannHeld
PRESSEBERICHTE
» Woyzeck
» Der KassandraKomplex
» JederMannHeld
» Auf Holzwegen
» Kinder der Bestie
» Sturm
» Der Zwerg
» Teatron Bühne II
» Antigone
» www.emilia-galotti.com
» Allgemeine Presse
INFORMATIONEN
» Teatron Theater
» Kulturschmiede
» Kartenbestellung
» Kontakt
» Impressum
» Datenschutzerklärung
» Startseite
Teatron Theater
Postfach 5129
59801 Arnsberg
Das Teatron Theater in der Vergangenheit
zurück

Liebe Gäste
wir stellen immer wieder fest, dass es Interessierte gibt, die gar nichts über die Geschichte des TEATRON THEATERs wissen und es nicht richtig einordnen können.
Deshalb möchten wir Ihnen gerne an dieser Stelle eine Auswahl der bedeutendsten Vorstellungen des TEATRON THEATERs als Tourneetheater und Auszeichnungen vorstellen.
Bedeutende_Vorstellungen.pdf

 
Ebenso finden Sie eine Übersicht zu Yehuda Almagor als Filmschauspieler
Yehuda_Almagor-Filmografie.pdf

Falls Sie weitere Fragen haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail, wir freuen uns darauf.
info@teatron-theater.de

Das TEATRON THEATER
zurück

Das TEATRON THEATER wurde 1991 von Yehuda Almagor (Regie, Schauspiel)
und Ursula Almagor (Dramaturgie) als freies professionelles Theater gegründet.
Bis 2008 war das TEATRON THEATER mit zahlreichen Gastspielen auf nationalen
und internationalen Bühnen und Festivals in Deutschland, Europa, den USA,
Russland und Israel vertreten.

Parallel dazu arbeitet das TEATRON THEATER seit 1996 kontinuierlich in Arnsberg,
seit 2004 in der KulturSchmiede Arnsberg als feste Spielstätte. Die Suche nach
neuen Ausdrucksmöglichkeiten im Austausch mit anderen Kunstsparten ist Ziel
und Weg des TEATRON THEATERs. Es verbindet klassisches Schauspiel mit Elementen
des visuellen Theaters, des Tanz- und Musiktheaters, der bildenden Kunst
und der Videokunst. Das Repertoire umfasst sowohl Inszenierungen, die auf literarischen Texten basieren, als auch original entwickelte Theaterproduktionen zu thematischen Schwerpunkten. Zu jeder Inszenierung wird ein Ensemble von Künstler*innen verschiedener Kunstsparten gebildet. Als einziges produzierendes, professionelles Theater in der Region Sauerland hat das TEATRON THEATER eine besondere Bedeutung als Kristallisationspunkt für freie Theaterarbeit.

Eine weitere Sparte des Theaters sind Theaterprojekte mit Non-Actors, die sich
besonders an die Menschen vor Ort in Arnsberg und Umgebung wenden. Verschiedene
Ziel- und Altersgruppen (Jugendliche, junge Erwachsene, Senior*innen,
Migrant*innen, Frauen) werden angesprochen, um unter professioneller Leitung
an jeweils aktuellen Themen zu arbeiten. Meist haben diese Projekte einen dokumentarisch-autobiographischen Charakter und erzeugen dadurch besondere Authentizität und Unmittelbarkeit.

Das TEATRON THEATER wurde seit 1996 u.a. projektbezogen gefördert von:
Ministerium für Kunst und Wissenschaft des Landes NRW (Theaterförderung,
RKP, Fonds Kultur und Alter) Fonds Darstellende Künste, Stadt Arnsberg, Förderkreis
Kloster Wedinghausen Arnsberg e.V., Bürgerstiftung Arnsberg e.V., Lions
Club Arnsberg e.V.

Vorverkauf:
Buchhandlung Sonja Vieth,
Alter Markt 10,
59821 Arnsberg,
Tel. 02931 3070

Karten:
- Online: www.reservix.de
oder auch
SCORE|shop Neheim,
Apothekerstraße 25,
59755 Arnsberg,
Tel. 02932 700488

Abendkasse:
(jeweils 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung): Kulturschmiede Arnsberg, Apostelstr. 5, 59821 Arnsberg

Das TEATRON THEATER wurde 1991 von Yehuda Almagor und Ulla Almagor gegründet. Die Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten im Austausch mit anderen Kunstsparten ist Ziel und Weg des TEATRON THEATERs. Es verbindet klassisches Schauspiel mit Elementen des Figuren- und Objekttheaters. Ebenso wird seine Arbeit durch den Austausch mit dem Tanz- und Musiktheater und der bildenden Kunst bestimmt.
english version
Teatron Theater wird seit 1997 kontinuierlich projektbezogen gefördert durch die Stadt Arnsberg und